Physiotherapie für Pferd und Hund

Herzlich Wilkommen,
auf dieser Internetseite möchte ich sie über das Therapieangebot meiner mobilen Praxis informieren.
Ich freue mich auf Sie und ihren Vierbeiner!

Was ist Tierphysiotherapie ?

Physiotherapie- das wiederherstellen natürlicher Funktionen 



Physiotherapie- das wiederherstellen natürlicher Funktionen.
Im Humanbereich oft als "Krankengymnastik" bekannt, wird die Physiotherapie auch im Tierbereich immer notwendiger. Die Physiotherapie ist eine Form von  spezifischen Training. Durch Mobilisation und äußerlich anwendbaren Heilmitteln, wird die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Bewegungsapparates wiederhergestellt, verbessert oder soll erhalten bleiben.

Durch Haltungfehler, falsches Training, unpassendes Equipment, Unfälle sowie zu wenig Bewegung oder auch körperliche Veranlagung entstehen nicht nur in der Wirbelsäule, sondern auch in den Gelenken und Muskeln, Blockaden. Diese gilt es in der physiotherapeutischen Behandlung zu erkennen, zu therapieren und nach Möglichkeit vollständig zu beheben.

Immer häufiger leiden Tiere auch durch Zuchtbedingte, kölrperliche Defizite. 
Das gilt nicht nur für Kleintiere und Hunde, sondern teilweise auch für die ein oder andere Pferdezucht. 
Vor allem bei Hunden werden immer häufiger Diagnosen wie ED, HD, Kreuzbandriss oder auch Bandscheibenvorfälle diagnostiziert. 
Genauso wie bei uns Menschen, ist eine Physiotherapeutische betreuung wichtig und sehr wertvoll für den Genesungsprozess